Welche Regeln haben deutsche Autofahrer in ihren Autos?
  • 57

Welche Regeln haben deutsche Autofahrer in ihren Autos?

Nicht krümeln!“ – Welche Regeln haben deutsche Autofahrer in ihren Autos?

„In meinem Auto stelle ich die Regeln auf. Du willst mit? Dann halte dich daran!“ – So oder so ähnlich lautet die Devise von 29 Prozent der deutschen Autofahrer.

Denn laut einer Studie stellen viele Autofahrer Regeln auf, die dann alle Mitfahrer zu befolgen haben. Was verbieten die meisten?

Kekskrümel sammeln sich zwischen den Polstern und in den kleinsten Ritzen an, verschütteter Kaffee verklebt den Getränkehalter und die Armaturen und ständig wird am Radio herumgespielt – die Nerven deutscher Autofahrer sind oft strapaziert, sobald sie Mitfahrer im Auto haben.

Kein Wunder, dass laut einer forsa-Studie im Auftrag von CosmosDirekt immerhin 29 Prozent der befragten Autofahrer einige Verhaltensregeln für ihr eigenes Auto aufgestellt haben.

Platz eins der Regeln belegt dabei unangefochten mit 62 Prozent das Rauchverbot. Die meisten Autofahrer, die Regeln für ihre Mitfahrer aufstellen, wollen kein „Duftbäumchen Nikotin-Edition“. Mit 33 Prozent ebenfalls unerwünscht ist der Verzehr von Nahrungsmitteln im Fahrzeug. Verständlich, denn Krümel sammeln sich im Auto gerne in den kleinsten Ritzen und sind dort nur schwer wieder herauszubekommen. Immerhin noch acht Prozent der Umfrageteilnehmer legen Wert darauf, dass die Schuhe beim Einsteigen sauber sind. Gummimatten lassen sich zwar recht schnell reinigen, doch aus Stoffmatten geht Erde, Matsch und anderer Dreck, der sonst noch so unter unseren Schuhsohlen haftet, oft nicht ganz so schnell wieder heraus.

Textquelle: freiewerkstatt.de

Bildquelle: pixabay

Wir sind auch für 2021 wieder eure Werkstatt des Vertrauens geworden💚

LETZTE BEITRÄGE
MEIST GESEHEN

KATEGORIEN

© Copyright Breitenberger Auto & Reifenservice